Nachruf Elmar Huber

Elmar Huber

Am 22. Jänner 2023 ist unser Ehrenmitglied Elmar Huber aus Dornbirn im 93. Lebensjahr verstorben. Elmar wurde bereits 1945 im Alter von 14 Jahren Mitglied des BZV Dornbirn und war 72 Jahre lang aktiver Imker. Er setzte sich im BZV Dornbirn dort ein, wo er gebraucht wurde. So diente er als Trachtbeobachter von 1948 -1952, als Schriftführer von 1953 bis 1962, als Beirat von 1962 bis 1965 sowie 1974 bis 1975 und als Kassier von 1966 bis 1973.

Zuchtbericht 2022 ist online

Auch im Jahr 2022 gab es wieder ein sehr erfreuliches Zuchtergebnis, dafür allen Belegstellenbetreibern und Züchter/innen ein großes Dankeschön für ihre große Leistung. Witterungsbedingt gab es teilweiseeinigen etwas mehr Ausfälle. Ein so gutes Begattungsergebnis kann nur durch gute und fachliche Arbeit erreicht werden.

Neonicotinoide Notfallzulassungen rechtswidrig

EU-Gerichtshof erklärt Notfallzulassungen für Neonicotinoide für rechtswidrig

Die bis dato in Östereich viel praktizierte Notfallzulassung von Neonicotinoiden und anderen in der Landwirtschaft verwendeten Pestiziden hat der europäische Gerichtshof für rechtwidrig erklärt.

Neue Wanderlehrerin stellt sich vor-3

Am 31. August 2022 schloss ich meine Ausbildung zur Wanderlehrerin ab und durfte am Deutschsprachigen Imkerkongress in Brixen mein Diplom entgegennehmen. Es freut mich sehr, dass ich hier die Gelegenheit bekomme, mich, meinen Imkerbetrieb und meine Leidenschaften etwas näher vorstellen zu dürfen.

Peter Buchner in Äthiopien

Äthiopien ein geheimnisvolles Land am Horn von Afrika ist wohl eher als Hunger- und Krisenland aus den Medien bekannt. Für mich und meine Frau wurde dieses grüne, fruchtbare, fröhliche und so facettenreiche Land durch die Adoption (2006 und 2010) zweier äthiopischer Kinder zu einem ganz speziellen Ort.

Neue Wanderlehrer stellen sich vor 2

Nach jahrelangem Stopp bei Auszubildenden von Vorarlberg, freuen wir uns ganz besonder, dass 2022 fünf Vorarlberger Imker/-innen die Ausbildung bravurös bestanden haben. Wir starten hier eine fünfteilige Berichtsserie.

Ambrosiusfeier

Der Bienenzuchtverein Braz ladet zur Ambrosiusmesse am 4. Dezember um 10:00 Uhr in die Pfarrkirche St. Nikolaus ein! Im Anschluss feiern wir anlässlich des 120 jähriges Bestehens des Vereins beim Frühschoppen in der Klosterhalle!

Mutterkuhhaltung in Vorarlberg

15. Nov. 2022, 20:00 Uhr, ORF Landesstudio Dornbirn

Mutterkuhhaltung in Vorarlberg

Wertschöpfungsaspekte & Entwicklungspotentiale

Alle weiteren Details entnehmen Sie der Einladung.

Information der Biene Österreich

EU-Beekeeping

Nach intensiven und kooperativen Verhandlungen mit dem Landwirtschaftsministerium startet die neue EU – Imkereiförderperiode mit 1.1.2023. Die wichtigsten Änderungen und Neuerungen im Überblick Förderanträge müssen über eine digitale Förderplattform der AMA abgewickelt werden! Dazu ist eine „Handysignatur“ notwendig. (Die Handy-Signatur ist Ihre persönliche Unterschrift im Internet. Sie ist der eigenhändigen Unterschrift gleichgestellt und somit Ihr digitaler Ausweis im Netz. […]

Einweihung Bildstock

Einweihung des Bildstocks zum Hl. Ambrosius, dem Schutzpatron der Imker Nach einem schicksalhaften Ereignis bei der die stattliche Weisstanne an der Abzweigung Buch – Nellenburg völlig unerwartet durch einen Windstoß umgefallen war, und zum Glück niemand zu Schaden kam, war es dem engagierten Imker Günther Huber ein Bedürfnis, im verbleibenden Baumstumpf einen Bildstock zu Ehren […]